Bewertung: Allgemeine Werkzeuge 500 Cordless Ultra Tech Power Präzisions-Schraubendreher


In letzter Zeit gab es ein gewisses Interesse an Computerreparaturforen über Präzisions-Elektroschrauber, daher dachte ich, ich würde einen Überblick über ein Beispiel geben: den General Tools 500 Cordless Ultra Tech Power Präzisionsschraubendreher

um 20,00 Dollar hatte ich nicht viel Qualität erwartet. Ich war angenehm überrascht von der Verarbeitungsqualität. Es besteht aus einem robusten Kunststoff mit einer gummierten Grifffläche. Ergonomisch ist es gut gestaltet und passt gut zwischen Daumen und Zeigefinger. Sie halten den Fahrer wie einen Stift und bedienen mit dem Zeigefinger den gelben Hebel.

Es braucht zwei AA-Batterien. Planen Sie den Kauf von wiederaufladbaren Batterien und Ladegeräten, wenn Sie dieses Gerät häufig verwenden möchten. Ich kann hier nicht wirklich etwas zur Akkulaufzeit sagen, da ich es nur für kurze Zeit benutzt habe, aber bis jetzt sieht es in dieser Hinsicht gut aus.

Der Fahrer hat ein gutes Drehmoment, was eines meiner Hauptanliegen war. Persönlich wünschte ich, es hätte nur etwas mehr Drehmoment für diese hartnäckigen Schrauben, aber ich bin hier wirklich nervtötend. Es hätte argumentieren können, dass eine Erhöhung des Drehmoments auch die Wahrscheinlichkeit von Abstreifschrauben erhöhen würde. Bis jetzt hatte ich keine Probleme mit dem Schraubenzieher des Treibers. Sie können es fühlen, wenn das Bit nicht beißt oder wenn es springt, genau wie Sie es mit einem manuellen Treiber können. In Fällen wie diesem tauschen Sie es einfach gegen einen manuellen Treiber aus.

Ich wünschte auch, es hätte eine höhere Rotationsgeschwindigkeit, da ich eine Schraube mit einem manuellen Präzisionstreiber schneller entfernen kann – obwohl ich nicht sicher bin, ob dies der Fall ist, nachdem die dreißigste Schraube die altmodischen entfernt hat Weg.

Wenn man viele Laptops zerlegt, kann ein solches Gerät die Arbeit wesentlich erleichtern. Es gibt Tage, an denen ich so viel Laptop zerlege, dass meine Finger buchstäblich anfangen zu verkrampfen. Hier brilliert der General Tools 500. Obwohl es nicht für die Zerlegung von Smartphones oder Tablets gedacht ist, funktioniert es hervorragend mit Laptop-Computern oder ähnlichen Geräten.

Jetzt meine wenigen Beschwerden:

    1. Die Bits: Es kommt mit 6 Bits, Chrom-Typ (meine am wenigsten bevorzugte Art von Bit und ich festgestellt, um im Laufe der Zeit am wenigsten dauerhaft zu sein). Obwohl für diese Art von Bit sind sie gut gemacht und sollte eine lange Zeit dauern.

 

    1. Rotationsgeschwindigkeit, wie ich bereits erwähnt habe. Nicht schlecht, aber nicht schnell genug für meinen Geschmack. Ein bisschen auf der trägen Seite.

 

  1. Bits sind nicht magnetisch. Sie können diese Bits jedoch mit einem Magnetisierer / Entmagnetisierer magnetisieren, den Sie in jedem Baumarkt erhalten können.

Es ist ein sehr gutes Geschäft bei ca. 20 $. Ich wünschte, GeneralTools würde ein professionelles Modell herausbringen, das wiederaufladbar ist. Es wäre auch schön, wenn Sie die Rotationsgeschwindigkeit erhöhen oder verringern könnten, je nachdem wie stark Sie den Hebel betätigen. Ich werde dafür gutes Geld bezahlen, und ich werde zwei von ihnen kaufen, so dass ich immer eine habe, die belastet wird. Höherwertige Bits wären willkommen. Und mehr von ihnen. Ich bin nicht sicher, ob GeneralTools für dieses Modell ein größeres Bit gesetzt hat. Davon abgesehen decken die bereitgestellten Bits die überwiegende Mehrheit der üblichen Reparaturen ab.

Alles in allem bin ich mit dem Gerät zufrieden und empfehle es sehr für Techniker, die viel Laptop oder Elektronik demontieren.

Akkubohrer24 Kommentar hinterlassen